Vorwort zum Jahresrückblick 2021

Geht es Ihnen auch so? Haben Sie es im vorigen Jahr für möglich gehalten, was alles 2021 geschehen sollte?

Über dieses Jahr gäbe es so viel Negatives zu sagen. Man kann es nur in Ansätzen tun.

Ich habe einige Ereignisse für so schrecklich gefunden, dass ich sie stellvertretend für die unglaublichen Dinge aufzählen möchte:

Da ist die Flutkatastrophe. Sie war und ist ein unvorstellbar schreckliches Ereignis. Schon am Morgen des 15. Juli haben durchaus intelligente Menschen mir gesagt „Das hatten wir vor 100 Jahren schon mal, so etwas wie heute Nacht kommt nicht mehr wieder“. Ihre Meinung nach der Nacht, nämlich, dass es nichts zu ändern gäbe, besteht bis heute. Die Versiegelung allerorten war einer der Gründe für die Wucht der Katastrophe. Sieben Grasschnitte im Jahr mit sieben Gülle-Düngungen im Anschluss und zwei Düngungen mit zweifelhaften Dingen haben unsere Böden so verdichtet, dass sie in der Nacht kein Wasser mehr aufnahmen und dieses in die Bäche strömte. Auffällig ist, dass die Landwirte in der zumindest lokalen Diskussion nicht vorkommen.

Alle meine Aktivitäten zur Änderung dieser Zustände wurden in meiner Umgebung von den Kommunen abgelehnt. Laschet hat in der Nacht in einem Hotelbett in Hagen geschlafen, keine zentrale Koordinierungsstelle geschaffen, weil er ja halt schlief, er hat mit der Flut Wahlkampf gemacht und gelacht und durch sein dummes Lachen ist er uns als Kanzler erspart geblieben.

Im Untersuchungsschuss erzählt der Herr wieder gequirlte Sch…….

Wenn wir alle uns nicht ändern, wird es noch sehr schlimm kommen.

Zu erwähnen ist eine ungeheure Unglaublichkeit.

Die Braunen haben mit Plakaten im Bundestagswahlkampf gefordert „Hängt die Grünen“. Ein Gericht bescheinigte den Schmutzfinken eine Äußerung im Rahmen der Meinungsfreiheit. Erst ein höheres Gericht kassierte das unglaubliche, nicht rechtsstaatliche Urteil.

Wie hätte man in Deutschland reagiert, wenn es Plakat gegeben hätte „Hängt die Kinderschänder und die Bischöfe, die sie deck(t)en“. Diese bitterböse Bemerkung will ich mir nicht verkneifen.

Ein Ereignis von einer Tragweite, die jeden Tag aufs neue thematisiert werden müsste, ist der Mord an dem Tankstellenmitarbeiter in Idar-Oberstein durch einen tiefbraunen Corona-Leugner. Die Nachhaltigkeit dieses Ereignisses ist gar nicht mehr gegeben. Die schnelllebige Welt hat es überwiegend vergessen.

Der Sturm aufs Kapitol in Washington markierte den größten bisherigen Zerfall der Zivilisation in den USA.

Die Demonstrationen gegen die Impfmaßnamen in Sachen Corona nennen sich „Spaziergänge“. Sie werden kaum geahndet und schon gar nicht im Beginn gestoppt. Herrschaften, die Ihr dies lest: das ist wie die SA ab 1933, abends aufmarschieren, Schaufenster einschmeißen, Gewalt ausüben, Polizisten verletzen. Wenn wir nicht aufstehen gegen den Dreck – es sind keine Corona-Leugner mehr – die würden nicht so lange neben und mit den Braunen laufen. Nein, es sind Leute, die unsere Demokratie abschaffen wollen. Gehen wir auf die Straßen, wir haben viel zu verlieren!

Schlimm sind die Entwicklungen in Richtung Faschismus in den EU-Staaten Polen und Ungarn. Sie müssen mit Ausschluss bedroht werden!! Ich sage es als Angehöriger einer Gruppe, die von dort diskriminiert wird in krimineller Weise. Ja, ich setze mich für den Ausschluss ein, denn ich möchte solchen Dreck nicht mit finanzieren. Zur Europawahl gehe ich nie mehr; dort werden Dinge geduldet, die die ständige Behauptung der Verteidigung von „Werten“ ad absurdum führen.

Während sonst tausende Menschen, darunter viele, viele Kinder, im Ärmelkanal und im Mittelmeer jämmerlich ersoffen?

Der letzte Punkt der Aufzählung ist „Mutter Kirche“. Woelki hat die Nation am 18.03.21 verarscht, sich selbst rein gewaschen, Meisner als Verbrecher herausgeholt (er ruht leider immer noch unter dem Dom!). Der Verarsche setzte das senile Männlein im Vatikan noch einen drauf: Ihr Heßes und Woelkis seid selbstverständlich Ehrenmänner!

Opfer wurden vom Senilchen erst gar nicht erwähnt. Diese Ehrenmänner, Woelki namentlich genannt, bekommen von uns als Straftäter, die nur am Bau vorbei kamen, weil bis zur Verjährung vertuscht wurde, eine Alimentierung aus allgemeinen Steuermitteln von bis zu 13.500 Euro im Monat. Woelki soll dem Vernehmen nach morgens aus dem Fenster rufen „Feierabend“ (Satire, ha, ha).

Vielleicht schließt der Saubermann sich den künftigen Rufen des Muezzins an, ein Ärgernis sondergleichen von einer Ditib, die Erdogan im Land vertritt. Frau Reker hat sich wüst daneben benommen!

Mein Vorschlag: Woelki steigt für die fürstliche Alimentierung auf den Südturm des Domes und ruft: „danke für 13.500 Euro im Monat, Ihr seid alle lieb“.

Darf ich fragen, warum die Gladbecker Gangster oder Ulrike Meinhof oder Vera Brühne nie alimentiert wurden? Vielleicht weil sie Körper und keine Seelen gemordet haben? (auch Satire, Anzeigen vergeblich).

Da war die uneingeschränkt gescheiterte Afghanisan-Politik in 20 Jahren, die uns junge Soldatenleben und viel Geld gekostet haben und für die jetzt die afghanischen Frauen leiden müssen. Es gab einen Außenminister, der wie ein Lehrling auftrat, wobei das eine Beleidigung der Lehrlinge ist.

Es gab aber auch Gutes! Man sollte es ganz hoch einschätzen!

Da waren die Helfer in der Flut, da waren und sind die Intensiv-Pfleger, Ärzte, die Impfenden, die vielen Helfer, die allesamt von Ungeimpften in den Intensiv-Betten verarscht werden.

Da sind die vielen Menschen, die zähneknirschend hinnehmen, dass sie nicht operiert werden und vielleicht sterben, weil die Corona-Leugner in den Betten liegen.

Da war der überfällige Regierungswechsel in unserem Land. Wir freuen uns über die Wohltat, dass das schlimmste Weib in Deutschland, die Weinkönigin Klöckner mit den weiten Taschen den Platz räumen musste. Da freuten wir uns, dass Andy mit den noch weiteren Taschen, der uns Steuerzahler geschröpft hat, dass er eigentlich gesiebte Luft atmen müsste, weg vom Fenster ist. Da war eine ungebildete Bildungsministerin, ein unfähiger Gesundheitsminister, ein Außenminister, den man den „sprechenden Kommunionsanzug“ nannte, wegen seiner infantilen Politik.

Da freuen wir uns, dass ein Neuling wie Annalena Baerbock umgehend zwei Russen aus dem Land weist, weil Russland auf deutschem Boden morden ließ.

Da freut uns unser lieber Cem, der dabei ist, wohlkalkuliert den „Saustall“ der „Dame“ Klöckner auszumisten!

Da freut uns Marco Buschmann, der die Diskriminierungen von unsereins aus dem Land schaffen will – gegen Widerstand von CSU/CDU, AfD und sog. „Religionen“.


Da freut uns eine Innenministerin, die als erste Verlautbarung sagt, dass sie auf dem rechten Auge nicht blind ist. Wenn dann noch richtige Taten folgen……

Angebracht war es, dass die Mehrheit des Deutschen Bundestages der AfD Ausschuss-Vorsitze verweigerte.

Gut war der Wechsel im Präsidentenamt der USA.

Gut ist die Anklage gegen einen der größten lebenden Verbrecher auf der Welt, Bolsonaro.

Gut ist die hohe Inflation in der Türkei und damit der sinkende Stern des Diktators und Verbrechers Erdogan, mit dem Deutschland so gern Geschäfte macht, dass es ihn sogar auf unserem Boden Wahlkämpfe machen lässt.

Gut ist es, dass die neue Regierung in unserem Land die Waffenlieferungen drastisch reduzieren will. Gut ist, dass sie am 07.01.22 die Waffenlieferungen nach Kasachstan gestoppt hat. Ein Skandal ist es, dass mit den bisherigen Waffen auf unschuldige Menschen geschossen wird. Man fasst es nicht! Dafür müsste Altmeier rechtlich belangt werden!!

Gut ist es, dass es im Tierschutz allmählich weiter geht, immer noch betont langsam und immer noch skandalös, aber die Menschen, die Tiere ebenso schätzen wie die Menschen, werden mehr. Es gibt auch immer mehr Menschen wie mich, denen die Tiere lieber sind als das Gros der Menschen.

Gut ist es und das steht bestimmt nicht gut auf Seite 10, dass der Klimaschutz angegangen wird von so vielen Seiten. Schlecht ist es, dass er von so vielen Seiten wegen Geldgier so torpediert wird. Wer nicht begreift, dass es um unser aller Weiterleben geht, der war umsonst in irgendeiner Schule.

Es bedarf in diesem Thema der Radikalität, des Verzichts, der Weitsicht, der Solidarität, nicht nur zwischen Menschen, sondern auch global.

Man muss nicht auf andere zeigen; das Abfallwasser aus der Küche an alte Bäume tragen, der Schutz unserer Wildvögel -ganzjährig- der Verzicht auf jegliches Gift, auf den Laubbläser, auf den Mähroboter zumindest in der Nacht, die saubere Mülltrennung – alles das und noch viel mehr kann der Einzelne leisten. Viel Kleines ergibt ein großes Ganzes.

In diesem Jahr haben uns Menschen verlassen, deren Verlust nachhaltig ist. Ihre Biografien sind aber auch unverzichtbar für Menschlichkeit, Empathie, Klugheit und Vorbild.

Stellvertretend nenne ich hier:

Esther Bejarano, die unaufhörlich Mahnende, das letzte überlebende Mitglied des Mädchen-Auschwitz-Orchesters, die Holocaust-Überlebende mit einer nach hunderttausenden zählenden „Fan“-Gemeinde. Sie wurde 96 Jahre alt.

Mikis Theodoraikis, den Kämpfer für die griechische Freiheit, den Mutigen, den großen Denker, das Musikgenie, den Menschenfreund, der an Eindeutigkeit nicht zu übertreffen war, dem Griechenland drei Trauertage widmete. Er wurde 96 Jahre alt.

Desmond Tutu, 90, den Wegbegleiter Nelson Mandelas, den Mutigen, das Gewissen einer ganzen Nation, den Friedensnobelpreisträger, das Vorbild, den Versöhner.

Ein paar Sterbefälle tun vielen Menschen überhaupt nicht Leid. Wer nichts taugte, taugt auch nichts nach seinem Tod.

Tierquäler Siegfried Fischbacher, Dompteur, 81

Bischof Philip Wilson, Australier, Kinderschänder,70

Carlos Menem, Ex-Präsident Argentiniens, verurteilter Verbrecher, 90

Hissen Habré, Diktator im Tschad, Mörder, Vergewaltiger, 79

Ich bin zutiefst dankbar, dass viele von mir unterzeichnete Petitionen erfolgreich waren. Es sind in diesem Jahr mehr als die 40 % des Vorjahres. Die Meldungen gehen stets Ende des Jahres ein und zeigen mir immer wieder, dass Petitionen erfolgreicher sind als die Kreuzchen bei Wahlen.

Ein besonders großer Erfolg, der mich zu Freuden- und Dankestränen rührte war eine Aktion von Amnesty International, Sektion Österreich, mit der ich gut zusammen arbeite. Wir konnten drei Menschen vor der Vollstreckung der Todesstrafe retten. Es waren dies eine iranische Journalistin, ein weiterer Mann von 16 Jahren im Iran sowie eine Frau in Saudi-Arabien. Über 440.000 Menschen haben bei den Unrechtsstaaten Eindruck gemacht, darunter auch viele Prominente.

Im neuen Jahr habe ich schon wieder täglich meine Petitionen überprüft und wenn sie mich überzeugten, unterzeichnet.

Quellen für meinen Jahresrückblick waren wieder viele Zeitungen, darunter überwiegend linke oder liberale, aber auch konservative.

Quellen sind immer mehr Organisationen auf der Welt, leicht überprüfbar und nicht im Verdacht stehend, zugunsten Anderer zu lügen.

Ich habe im vergangenen Jahr viele Spendenorganisationen überprüft; die meisten waren in Ordnung. Das gilt für mich dann, wenn sie nur zwischen vier und acht Prozent Verwaltungskosten für sich behalten. Ausnahmslos alle kirchlichen Spendenorganisationen nehmen bis zu 20 %, in Einzelfällen auch darüber.

Besonders Obacht sollte man nehmen in Richtung Sternsinger. Die Öffentlichkeit wird arg unseriös informiert.

Ich verspreche, für 2022 weiter Chronist zu sein, wobei ich Menschen- und Tierrechte besonders in den Fokus nehme. Ich verspreche, mich zu engagieren, vielen Leuten auf den Keks zu gehen und nie den Mund zu halten.

Das gilt insbesondere für meine Lesereise gegen rechts mit meinem Buch von 2021 „Dem Vergessen entreissen – Euthanasieopfer in der Eifel und Voreifel“.

Ich werde aber auch Dinge und Menschen, die mir ganz persönlich und privat nicht gut tun, noch mehr meiden.

Danke für alle Aufmerksamkeit!

J a h r e s r ü c k b l i c k 2 0 2 1

J a n u a r

========

In Brandenburg stirbt ein 24-jähriger durch selbst gebasteltes Feuerwerk; insgesamt ist der Schaden für Menschen, Tiere und Natur erstmals kleiner (durch Corona)

62 Tote bei Absturz eines Flugzeuges ins Meer vor der indonesischen Küste

Siegfried Fischbacher, Magier, Tierdompteur und damit Tierquäler, 81, +

Der Weiterbau der Ostsee-Pipeline wird erlaubt; sie war erst für Ende Mai vereinbart. Deshalb klagen Naturschützer vor den Gerichten

Die deutschen Tierheime geraten durch Corona in arge finanzielle Schieflage

In Indonesien sterben bei einem Erdbeben 81 Menschen; über 600 werden verletzt

Armin Laschet, NRW-Ministerpräsident, wird neuer CDU-Bundesvorsitzender

Kane Tanaka, Japan, ältester Mensch der Welt, vollendet ihr 118. Lebensjahr

In Washington stürmen (rechts)radikale Anhänger Trumps nach dessen Hetze das Kapitol, im Verlauf kommen fünf Menschen um, das hohe Haus wird verwüstet. Die Welt hält den Atem an.

Die Demokraten bringen ein 2. Amtsenthebungsverfahren in Gang

Die niederländische Regierung Rutte tritt zwei Monate vor den Parlamentswahlen wegen zu Unrecht verhängter Geldforderungen an Eltern zurück

In der 1. Januarhälfte sind 1. Mio. Deutsche gegen Corona geimpft worden

Nepalesischen Bergsteigern gelingt erstmals die Besteigung des zweithöchsten Gipfels der Welt, des 8.611 m hohen K 2, im Winter

Philip Wilson, australischer Erzbischof, als Vertuscher von sexueller Gewalt von kath. Priestern gegen Kinder verurteilt, im Gefängnis gewesen u. im Berufungsverfahren „freigesprochen“, 70, +

In Sakkara nahe Kairo finden Archäologen 50 Särge in jeweils 12 m Tiefe aus der Pharaonenzeit

Drei Skifahrer sterben bei Lawinenunglücken in der Schweiz

Angenehme Begleiterscheinung von Corona: die Passagierzahlen des Frankfurter Flughafens fallen auf den Stand von 1984

Kuriosum: In Thailand wird eine Beamtin wegen Majestätsbeleidigung gegen den lotterhaften König zu 43 Jahren Haft verurteilt

Andrej Nawalny, russischer Oppositionspolitiker, kehrt aus Deutschland nach Russland zurück, wird festgenommen u. innerhalb von Stunden zu 30 Tagen Haft verurteilt wegen einer erfundenen Lappalie

Vier Menschen sterben in Madrid bei einer Gasexplosion eines Mehrfamilienhauses

Joe Biden wird als 46. Präsident der USA vereidigt, zum ersten Mal seit 150 Jahren nimmt ein Vorgänger nicht an der Zeremonie teil. Kamilla Harris ist die erste Frau im Amt des Vizepräsidenten

Larry King, US-Fersehjournalist, 87, +

In Russland gehen zehntausende Menschen im ganzen Land für A. Nawalny auf die Straße, hunderte Menschen werden verhaftet, am letzten Januarsonntag gibt es Polizeigewalt gegen die Demonstranten u. mehr als 2.100 Verhaftungen

In Shandong/China werden 14 Tage nach einem Grubenunglück 11 Kumpel lebend gerettet, einer stirbt kurz nach der Rettung

Die 10 reichsten Männer der Welt haben von Febr. 2019 bis Dez. 2020 vor allem durch Gewinner der Corona-Krise eine halbe Billion US-Dollar auf ihr Vermögen dazu gehäuft, Quelle: Studien von Oxfam

Das Oberlandesgericht Frankfurt verurteilt den rechtsextremen Stephan Ernst wegen Mordes am Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke zu lebenslanger Haft unter Feststellung der besonderen Schwere der Tat.

Der Mitangeklagte wird freigesprochen von der Beihilfe zum Mord und stattdessen wegen unerlaubten Waffenbesitzes zu einer Bewährungsstrafe verurteilt, worauf die Staatsanwaltschaft in Revision geht

Der irakische Geheimdienst tötet einen 39-jährigen Führer des IS

Der Bundesbeauftragte gegen sexualisierte Gewalt, Rörig, kritisiert den Kölner Kardinal Woelki wegen seines Vertuschungsgebarens

Portugal erlaubt als 4. Land in Europa die assistierte Sterbehilfe

Noncia Markowska, polnische Romni u. Retterin von mehr als 50 Kindern vor dem Zugriff der Nazis, 94, +

Das Bistum Berlin veröffentlicht eine gutachterliche Stellungnahme, bestellt bei einer Kanzlei, die stets für das Bistum arbeitet, zur sexuellen Gewalt gegen Kinder von 1946-2018. Namen werden nicht genannt, ein Drittel der Studie ist geschwärzt und das Geheimarchiv zum Thema bleibt geschlossen. Das Gutachten ist somit absolut wertlos

Ein vierjähriges Mädchen hat bei einem Strandspaziergang im Süden von Wales einen Dinosaurier-Fußabdruck entdeckt. Dieser ist ca. 200 Mio. Jahre alt und stammt von einem ca. 0,75 m hohen und 2,50 m langen Tier

F e b r u a r

=========

„Lockdown“ wird zum Anglizismus des Jahres 2021 gewählt

In Myanmar putscht das Militär gegen die vor drei Monaten regulär gewählte Regierung; die Folge sind wochenlange Massenproteste

Tom Moore, Offizier, Spendensammler u. Ritter der engl. Königin, 100, +

A. Nawalny wird mit einer fadenscheinigen Anklage vom Stadtgericht Moskau zu dreieinhalb Jahren Straflager verurteilt

Das BverfG bestätigt dass die elektronische Fußfessel verfassungsgemäß ist

Shell wird nach 13 Jahren in allerhand Instanzen vom Internationalen Gerichtshof verurteilt, nigerianische Bauern zu entschädigen, denen in einem Flussdelta nachhaltig die Landwirtschaft zerstört wurde, weil Shell die Leitungen nicht gewartet hat

George Shultz, ehem. verdienstvoller US-Außenminister, 100, +

Über 40 Tote in Indien nach Absturz eines großen Gletscherstückes im Himalaja mit anschließender Flutwelle

In Israel sterben sieben Mal so viele Menschen aus der orthodoxen,rechtsgerichteten Community an Corona wie in der übrigen Bevölkerung. Vermutet wird, dass dies mit der willentlichen Nichtbeachtung aller Regeln zu tun hat

Mit 2.275 Straftaten mit antisemitischem Hintergrund erreicht die Anzahl dieser Straftaten 2020 einen Höchstpunkt

Nach einer Studie einer Universität in Indiana /USA sind Schweine in der Lage, die Bedienung bei Computerspielen zu erlernen

Bei einem Brand in Radevormwald-Bergerhof sterben fünf Menschen, darunter zwei Kleinkinder, ermittelt wird der Mord des Vaters an der Familie mit anschließendem Suizid

Der Bundesrat absolviert seine 1.000 Sitzung seit seiner Gründung

Der Brite Karim Khan wird von allen 123 Mitgliedsländern zum Chefankläger des internationalen Gerichtshofes in Den Haag gewählt

Am 13.02. sinken in ganz Deutschland die Corona-Inzidenzwerte unter 100

Carlos Menem, ehemaliger argentinischer Präsident und rechtskräftig verurteilt zu sieben Jahren Haft wegen illegaler Waffenlieferungen, 90, +

Das Clubradio, letzter regierungsunabhängiger Sender Ungarns mit 500.000 Hörern, muss auf Geheiß der Regierung seinen Betrieb einstellen

Archäologen haben im Süden Ägyptens eine über 5.000 Jahre alte Bierbrauerei entdeckt

Die Europäische Kommission verklagt Deutschland wegen jahrelanger Verstöße gegen den Naturschutz beim Europäischen Gerichtshof

Bernard Lown, amerikanischer Kardiologe und Begründer der Elektroschock-Therapie, Umweltaktivist und Nobelpreisträger, 99, +

Die EU-Kommission leitet ein neues Vertragsverletzungsverfahren gegen Ungarn ein. Grund sind die finanziellen Einschränkungen des Staates für Nichtregierungsorganisationen

Nach einem heftigen Wintereinbruch in Texas werden über 4.000 Meeresschildkröten in Kältestarre geborgen und an Land langsam wieder aufgewärmt

In Russland springt erstmals das Vogelgrippevirus auf Menschen über

Virginia schafft als 23. Bundesstaat die Todesstrafe ab

Der italienische Botschafter (44) im Kongo, engagiert für das Welternährungsprogramm und zu einer Schulspeisung unterwegs, wird mit zwei Begleitern von einer Miliz erschossen

Der Hamburger Zoll stellt mehr als 16 Tonnen Kokain im Wert von einigen Mrd. Euro sicher; der größte europäische Fund

Seit Beginn der Zählung der Verkehrstoten im Jahre 1953 ist die Zahl noch nie so niedrig gewesen wie 2020: 2.724

Menschen sind bei Unfällen gestorben; die geringe Zahl ist ein großes Plus, dass das Corona-Virus verbuchen kann

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte bestätigt in einem Gutachten, dass das Kopftuchverbot an Arbeitsplätzen rechtens ist; die Gerichtsentscheidung steht noch aus

15,2 % (!) der Deutschen besitzen Aktien

In Köln wird das 1.700-jährige Bestehen von jüdischen Gemeinden in Deutschland gefeiert

In der Elsteraue/Saalekreis schießt ein 68-jähriger Jäger statt auf Wild auf einen 21-jährigen, der eine schwere Oberkörperverletzung davon trägt

M ä r z

========

Im Januar hatte der Flughafen Köln-Bonn 93 % (!) weniger Fluggäste als im Vorjahres-Januar

Die USA veröffentlichen ein Gutachten, wonach der saudische Kronprinz persönlich in das Attentat gegen den Journalisten Kashoggi involviert ist; die Vereinigung Reporter ohne Grenzen erstattet beim Bundesgeneralanwalt Strafanzeige gegen den Saudi

Chris Barber, britischer Jazz-Posaunist u. Bandleader, 90, +

Die AfD wird vom Verfassungsschutz als Beobachtungsfall eingestuft, diese will beim BVerfG klagen, Das Verwaltungsgericht Köln verbietet wegen mangelnder formaler Voraussetzungen in einer Eilentscheidung die Beobachtung

Die Fidész-Partei Ungarns kommt mit einem Austritt dem Ausschluss aus der EVP des Europäischen Parlaments zuvor, dieser fehlen nun 12 Abgeordnete

Der Internationale Strafgerichtshof in Den Haag wird Israel wegen Kriegsverbrechen im Gaza-Streifen im Jahre 2014 anklagen

Der ehem. französische Staatspräsident N. Sarkozy wird wegen Bestechung zu drei Jahren Haft verurteilt, davon zwei Jahre zur Bewährung

Katharina Matz, deutsche Schauspielerin, 90, +

Der CSU MdB Nüßlein u. der CDU MdB Löbel räumen ein, dass sie an der Vermittlung von Corona-Masken hohe sechsstellige Summen eingestrichen haben; sie müssen daraufhin politische Ämter niederlegen und werden nicht für den nächsten Bundestag kandidieren

In Pullenreuth/Oberpfalz schießt ein 28-jähriger Jäger einen anderen Jäger und dessen Begleiterin an

Goodwill, südafrikanischer Zulukönig, gewaltverherrlichend, rassistisch und homophob, 72, +

Ein Asteroid von einem Kilometer Durchmesser passiert die Erde in einer Entfernung von 2 Mio. Kilometern

Die Deutsche Bank hat 2020 tausende Mitarbeiter entlassen, deshalb erhält Vorstand Sewering für 2020 46 % mehr Bonus als im Vorjahr, nämlich 7,4 Mio. Euro, auf die 10 Vorstände entfallen weitere 50 Mio. Euro

Corona hat eine gute Leistung erbracht: dank der Epidemie hat Deutschland 2020 seine Klimaziele erreicht, ein Drittel der zurück gegangenen Emissionen sind der Pandemie zu danken

Amoklauf in Atlanta: acht Tote

James Levine, Dirigent, 77, +

Der Europäische Gerichtshof erklärt den Singvogel-Leimruten-Fang in Teilen Frankreichs für nicht mit dem EU-Recht vereinbar

Nach einer NABU-Umfrage wird das Rotkehlchen der Wildvogel des Jahres 2021

Bei Reykjavik bricht ein Vulkan aus

Die Türkei tritt durch ein Präsidialedikt aus dem Abkommen des Europarates zum Schutz der Frauen vor körperlichen Angriffen, Genitalverstümmelungen und Vergewaltigung in der Ehe aus

Innerhalb von drei Wochen bebt vor der japanischen Nordwestküste die Erde zwei Mal

Die Tupper-Party wird 70 Jahre alt

Der unreglementierte Waffenbesitz hat wieder einmal Folgen: in einem Supermarkt in Colorado erschießt ein Amokläufer 10 Menschen

Karin Strenz, CDU-Bundestagsabgeordnete, gegen die wegen Bestechlichkeit ermittelt wird, 53, +

Im südlichen Ägypten sterben bei Zugunglück 32 Menschen

2020 ist die Zahl der Drogentoten sprunghaft auf 1.581 gestiegen

Uta Ranke-Heinemann, Theologin, Autorin und Kritikerin der katholischen Kirche, 93, +

Die 4. Knessetwahl in Israel in zwei Jahren bringt erneut ein Patt

Der Fischfang tötet weltweit 30.000 Haie pro Stunde und jährlich insgesamt 300.000 Delphine, Meeresschildkröten und Wale

Ein Transportschiff von 400 m Länge mit 23.000 gefüllten Containern an Bord havariert im Suezkanal und wird nach vier Tagen frei geschleppt. Vor den Kanaleinfahrten warten über 300 Schiffe, einige mit insgesamt 130.000 lebenden Schafen an Bord, zehntausende davon sterben

A p r i l

========

In einem Düsseldorfer Depot verbrennen 38 Busse

51 Tote bei Zugunglück auf Taiwan

Hans Küng, weltweit geschätzter katholischer Theologe, 93, +

In Ägypten wird die älteste jemals entdeckte Siedlung gefunden: eine Pharaonenstadt, mehr als 3.000 Jahre alt

Prinz Philip, Duke of Edinbourgh, 73 Jahre und fünf Monate mit Königin Elizabeth II. von England verheiratet, Vater von vier Kindern, Großvater von acht Enkeln und Urgroßvater von 10 Urenkeln, stirbt im Alter von 99 Jahren und 10 Monaten und wird weltweit betrauert

Das Land NRW hat 2019 in 230 Schweinemastbetrieben unangekündigte Überprüfungen durchgeführt. Es verschweigt nahezu eineinhalb Jahre die Ergebnisse u. gibt sie erst auf Drängen von Tierschutzorganisationen bekannt: 60 % der Betriebe weisen Mängel mit Qual der Tiere auf, weitere 30 % ganz erhebliche Mängel. Die Mär von Einzelfällen hat also ausgedient

Die Zahl der Corona-Toten in Europa überschreitet die Einmillionen-Grenze

Das BVerfG erklärt die Deckelung der Mieten im Bundesland Berlin für grundgesetzwidrig

Die NATO wird nach 20-jähriger Anwesenheit vom 01. Mai bis 11. September alle Truppen aus Afghanistan abziehen

In Indianapolis/USA tötet ein Amokläufer in einem Paketzentrum acht Menschen und dann sich selbst

11 Tote bei Zugunglück in Ägypten

Walter Mondale, US-Vizepräsident unter J. Carter, 93, +

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte verurteilt Russland zur sofortigen Freilassung Andrej Nawalnys, Russland lehnt das Urteil ab. Der Gefangene ist schwerst erkrankt und wird statt in ein Krankenhaus in ein für Folter bekanntes Lager verlegt

Die Grünen bestimmen in einem sauberen Verfahren Annalena Baerbock zur Kanzlerkandidatin

Die CDU/CSU veranstaltet eine tagelange unwürdige Schlammschlacht, bei der Armin Laschet statt Markus Söder Kanzlerkandidat wird, allerdings mit ganz mageren Ergebnissen

Die „ Reporter ohne Grenzen“ stufen Deutschland für 2020 um zwei Plätze bei der Pressefreiheit auf Platz 13 hinunter

Weltweit gab es 2020 mit 480 deutlich weniger Hinrichtungen in der Welt, wobei China eine mindestens noch einmal so hohe Zahl verschweigt. Das Gros der Hinrichtungen erfolgt im Iran, Irak, in Ägypten und Saudi-Arabien

Das Deutsche Tierschutzbüro e.V., viele andere Tierschutzorgansationen, Fernsehmagazine und unzählige Petitionen erreichen, dass ein sog. „Bio-Schlachthof“ bei Neuruppin, der förmlich aus Tierqual bestand, geschlossen wird

Thomas Fritsch, Schauspieler, 77, +

Erdogan stellt die Opposition vor Gericht

Milva, italienische Chansonsängerin, die antifaschistisch

geprägt war, 81, +

Joe Biden nennt die Verbrechen der Türken an den Armeniern 1915 als erster US-Präsident Völkermord

Christa Ludwig, bester Mezzosopran des 20. Jahrhunderts, 93, +

Vor Tunesien und den Kanaren sterben in Schlauchbooten 147 Menschen; die Festlandbehörden blieben tatenlos

Yves Renier, französischer Schauspieler („Belphegor“),78,+

Das BVerfG verpflichtet den Gesetzgeber zu erheblich strengeren gesetzlichen Klimazielen

Michael Collins, US-Astronaut, Teilnehmer an der Apollo-11- Mission 1969, die die ersten Menschen zum Mond führte, 90, +

In einem illegalen Hostel in Riga kommen acht Menschen bei einem Brand um

Das oberste Gericht Malawis erklärt die Todesstrafe für verfassungswidrig

Vor den Küsten Tunesiens, Libyens u. den Kanaren ertrinken in kurzen Abständen insgesamt mehr als 250 Flüchtlinge, Hilfsorganisationen beklagen, dass die Anrainerstaaten keinerlei Hilfe geleistet haben

M a i

======

Das Bundeskriminalamt hat einen großen Erfolg, indem es im Darknetz Foto-und Kontaktseiten sprengen kann, die sich weltweit mit vielen Fällen sexueller Gewalt, vor allem gegen Jungen und Babys befassen; vier mutmaßliche Verbrecher werden festgenommen, einer davon in Paraguay

23 Tote bei Brückeneinsturz in Mexico-City

In sozialen Brennpunkten Kölns werden Massenimpfungen gegen Covid 19 mittels Impfmobil vor Ort vorgenommen, ab 14. Mai kommen die Obdachlosen der Stadt in einem Café an die Reihe

In Israel veranstalten rechtsextreme orthodoxe Juden eine Wallfahrt zu einem Prophetengrab von 180 und missachten alle Corona-Vorschriften. Als auf einer Tribüne 100.000 statt erlaubter 10.000 versammelt sind, kommt es zu einer Massenpanik mit 45 Toten

In Birmingham verstopft ein 300 Tonnen schwerer Fettklumpen die Kanalisation

Per 05.05. sind 30 % der deutschen Einwohner mindestens einmal gegen Corona geimpft

Julian Nagelsmann wechselt als Bundesligatrainer zum Beginn der neuen Fußballsaison von Leipzig nach München. Kolportiert wird eine Ablösesumme von 30 Mio. Euro, was eine große Anzahl von Kritikern Menschen- handel und unanständig nennt

In Marokko werden Neunlinge, allesamt lebensfähig, von einer malischen Mutter geboren

Wie am 1. Spieltag der Fußballsaison 2020/21 absehbar war, wird Bayern München Deutscher Fußballmeister, zum 31. Mal

Sieben Menschen sterben bei Lawinenabgängen in den französischen Alpen

In einer Höhle an der Küste zwischen Genua und Rom werden 11 Neandertaler Skelette gefunden. Sie sind zwischen 50.000 und 100.000 Jahre alt

Karl-Günter von Hase, ältester noch lebender Soldat Deutschlands im 2. Weltkrieg, Regierungssprecher unter Adenauer und Erhard, Botschafter in London, 2. Intendant des ZdF, 103, +

Im Nahostkonflikt kommt es zu kriegerischen Auseinandersetzungen; die Hamas beschießt Israel mit Raketen, dieses schlägt in vielfach stärkerer Weise zurück. Es gibt viele Tote. Der Ursprung der Eskalation liegt in den Provokationen Israels im Vorfeld und bei den Feiern zum 54. Jahrestag der Annexion arabischen Landes und im Bestreben Netanjanhus, den starken Mann geben zu können, um doch noch nach verlorener Wahl Ministerpräsident zu werden

Norman Lloyd, amerikanischer Schauspieler und Regisseur, 106, +

Fritz Keller, DFB-Präsident, tritt nach üblem Nazivergleich zurück, auch sein Geschäftsführer muss gehen; der DFB steckt immer noch in Dauerkrise, auch wegen Korruption

Neun tote Schüler bei Amoklauf durch einen früheren Schüler an einer Schule in Kassan/Russland

Die Holzpreise in Deutschland steigen gegenüber Mai 2020 um 21 %, Hauptgrund dafür ist der Export von deutschem Holz nach China

Ein chinesischer Forschungsrover landet auf dem Mars

Karl-Erivan Haub, Tengelmann-Chef, 58, wird zwei Jahre nach der erfolglosen Suche in den Schweizer Alpen vom Amtsgericht Köln für tot erklärt

Der 3. ökumenische Kirchentag in Frankfurt/M. Kostet mehr als 20 Mio. Euro, trotz Trennung von Kirche und Staat übernehmen der Bund, das Land Hessen und die Stadt Frankfurt 52 % der Kosten

Im Westjordanland benutzen orthodoxe Juden eine noch nicht fertig gebaute Synagoge, dabei stürzt eine Tribüne ein. Zwei Menschen sterben u. dutzende werden verletzt

Im Vergleich 2020 zu 2019 haben die Fleischersatzprodukte ihren Umsatz verdoppelt, dennoch ist der Fleischgenuss unvermindert zu hoch

Namibia und Deutschland paraphieren ein Abkommen, mit dem Deutschland den Völkermord an den Herero ab 1904 zugibt und eine Entschädigung zusagt

In einer Gebirgslandschaft Chinas findet ein Extrem-Marathon-Lauf mit 100 km statt; 21 Läufer kommen durch Witterungseinflüsse ums Leben

Berlarus entführt eine Ryan-Air-Maschine auf dem Flug von Athen nach Vilnius, lässt diese in Minsk landet und verhaftet einen Oppositionellen und lässt die Maschine weiterfliegen. Die EU wertet den Vorgang als Staatsterrorismus

Cornelia Oberlander, deutsch-kanadische Landschaftsarchitektin, 99, +

14 Tote bei Absturz einer Seilbahn westlich vom Lago Maggiore

Jeanne Bot, älteste Französin, 116, +

Die Düsseldorfer kath. Gemeinde St. Margareta lädt Kardinal Woelki als unerwünscht von einer Firmung für Juni aus

Robert Marchand, ältester aktiver Radsportler der Welt, 109, +

Ab 01. Sept. wird das größte Museum der Welt, der Louvre in Paris, erstmals von einer Frau geleitet, nämlich Laurence des Cars

April und Mai waren die kältesten Frühlingsmonate in Deutschland seit acht Jahren

NRW-Schulministerin Gebauer u. die Landesregierung wollen die von der Türkei gelenkte Ditib in den Religionsunterricht einbinden. Es gibt viele Proteste u. dann gegen diese Proteste Drohungen der türkischen Nationalisten im Land

J u n i

=======

In Brüssel nimmt die neu gegründete Korruptionsstaatsanwaltschaft unter der verdienstvollen Rumänin Laura Kövesi die Arbeit auf

Der europäische Gerichtshof verurteilt Deutschland wegen zu hoher Stickoxyde in der Luft

An einem Tag: In Burkina Faso sterben 130 Dorfbewohner bei einem Überfall von Islamisten, in Afghanistan töten die Taliban 11 Menschen noch vor dem Abzug der internationalen Streitkräfte, in Mexiko verlieren wie jeden Tag zwei Kandidaten für die anstehende Wahl das Leben

Kardinal Marx, München, bietet seinen Rücktritt an. Er zieht damit Konsequenzen aus eigenen Unterlassungen u. den noch ausstehenden Gutachten zum sexuellen Missbrauch in den Bistümern Trier u. München, allgemein wird vermutet, dass er mit seinem Tun Woelki zum gleichen Schritt zwingen möchte

Israel bildet eine Regierung aus sieben Parteien GEGEN Netanjanhu; der wettert in Trump-Manier, dass die Wahl eine Fälschung war

In Ulm gibt es einen Anschlag auf eine Synagoge mit Kleinschäden an der Außenwand

Gottfried Böhm, einer der größten Architekten der Welt und Bildhauer, 101, +

Größte partielle Sonnenfinsternis seit Jahren, hauptsächlich in Norddeutschland

Der Papst lehnt das Rücktrittsgesuch von Kardinal Marx ab

Der hessische Innenminister Beuth löst das SEK Frankfurt auf, nachdem gegen 17 Personen aus dessen Reihen wegen Verdachts einer rechtsradikalen Beteiligung ermittelt wird

Die Unterstützer der Deutschen Umwelthilfe verleihen RWE den Goldenen Geier für die dreisteste Umweltlüge 2020

Wahlergebnisse Landtagswahl Sachsen-Anhalt:

  • CDU: 37,1 Prozent (+7,3)
  • AfD: 20,8 Prozent (-3,5)
  • Linke: 11,0 Prozent (-5,3)
  • SPD: 8,4 Prozent (-2,2)
  • FDP: 6,4 Prozent (+1,5)
  • Grüne: 5,9 Prozent (+0,7)
  • Sonstige: 10,3 Prozent (+1,4)

Kein Tier auf der Welt wird so oft getötet wie der Fisch: 2,7 Billionen im Jahr sterben teils qualvoll durch Ersticken, Erstechen oder Erschlagen oder Erdrücken

Kenneth Kaunda, langjähriger sambischer Präsident und Kämpfer für die Unabhängigkeit seines Landes, 97, +

Ungarn beschließt mit der Mehrheit der Fidész ein Gesetz, dass die Information für Jugendliche bis 18 Jahre über Homosexualität und Transgender verbietet

Herbert Schnoor, ehem. NRW-Innenminister, 94, +

Seit Monatsbeginn gibt es mehr als 20 Wassertote in Flüssen u. Seen durch Unvorsicht der Opfer

München will die Arena beim EM-Spiel Deutschland :

Ungarn mit Regenbogenfarben aus Protest gegen das ungarische Schwulengesetz beleuchten; die UEFA lässt dies nicht zu

Im Südosten Tschechiens sterben sechs Menschen bei einem Tornado

In Würzburg tötet ein 24-jähriger Somalier, Flüchtling und psychisch krank, durch Messerstiche drei Frauen und verletzt fünf Frauen und einen Mann schwer

In Florida gibt es einen Teileinsturz eines Hochhauses, 98 Menschen kommen um

In Hongkong lässt China die letzte freie Zeitung verbieten

Neun Jahre nach dem Raub eines Picasso- und eines Mondriangemäldes aus der Nationalgalerie in Athen werden die Bilder in einem Lagerhaus der Stadt gefunden

Deutschland scheidet im Achtelfinale der Fußball-EM gegen England in England aus; Skandal dieses Spiels ist die Uefa, die 45.000 Zuschauer eng beieinander und ohne Masken aus reiner Geldgier ins Stadion lässt, obwohl in England die Delta-Variante, hochgefährlich und -ansteckend am stärksten in Europa verbreitet ist

In Kanada und der angrenzenden USA werden Rekordtemperaturen von 49,6 Grad gemessen; hunderte vor allem alte Menschen sterben

In Kanada werden erneut die sterblichen Reste von hunderten Kindern gefunden, indigener Abstammung und in Obhut der katholischen Kirche

Donald Rumsfeld, EX-US-Verteidigungsminister und Kriegstreiber, 88, +

J u l i

======

Slowenien mit einem rechtspopulistischen Präsidenten an der Spitze übernimmt für ein halbes Jahr den EU-Ratsvorsitz

Ab 03.07. gilt in der EU ein Verkaufsverbot für Wegwerfplastik wie Teller, Trinkhalme, Wattestäbchen

Zwei Frauen erfrieren auf 4.000 m Seehöhe im italienisch-schweizerischen Grenzgebiet in einem Schneesturm

45 Tote bei Flugzeugunglück mit Militärmaschine auf den Philippinen

Bill Ramsey, deutsch-amerikanischer Schauspieler, Schlager- und Jazzsänger, 90, +

Reporter ohne Grenzen setzen Orbán auf die Liste der weltweit schlimmsten Unterdrücker der Pressefreiheit

Raffela Carrá, italienische Schauspielerin, Sängerin und Fernsehmoderatorin, 78, +

28 Tote bei Flugzeugabsturz im Osten Russlands

Die Verbrecher im Münsterkartell der sexuellen Gewalt gegen Kinder werden zu fünf bis 14 Jahren Gefängnis, teils zu Sicherheitsverwahrung verurteilt

Jovinel Moise, haitianischer korrupter Präsident, 53, wird in seinem Haus ermordet

Ex-US-Präsident Jimmy Carter und seine Frau Rosalyn begehen ihre Kronjuwelenhochzeit (75 Ehejahre) und werden von Präsident Biden und seiner Frau besucht

Mehr als 1 Mio. arbeitende Menschen in Deutschland sind über 67 Jahre, 600.000 von ihnen über 70 Jahre alt

Esther Bejarano, Auschwitz-Überlebende, Antifaschistin, Sängerin, 96, +

Bei einer CSD-Parade in Tiflis/Georgien wird ein homophober Mob von russischen Nationalisten, orthodoxen Christen und Priestern angefeuert und verletzt einen Kameramann schwer; dieser verstirbt nach einigen Tagen an seinen Verletzungen

Über 90 Tote bei Brand eines Krankenhauses im Irak

Der Aachener Weihbischof Johannes Bündgens wird wegen Untreue gegen das Vermögen einer von ihm Betreuten zu 9 Monaten Gefängnis auf Bewährung und 5.000 Euro Geldstrafe verurteilt; gegen diesen Strafbefehl legt Bündgens innerhalb der gesetzten Frist Widerspruch ein. Damit kommt es zum Prozess

Italien wird Europa-Fußballmeister

Peter R. De Vries, Journalist, 64, stirbt 10 Tage nach einem Mordanschlag der organisierten Kriminalität in Amsterdam

Zwei Milliardäre geben viele Millionen Dollar für Weltraumflüge aus; die Kritik an diesem unsozialen Verhalten ist weltweit groß

Drei Menschen sterben bei Böblingen beim Absturz eines Kleinflugzeuges

Kurt Westergaard, dänischer Karrikaturist „Mohamed-Karrikatur“, 86, +

Die olympischen Sommerspiele 2032 werden in Brisbane/Australien stattfinden

Die Stierhatz in Pamplona wird im zweiten Jahr wegen Corona abgesagt; 49 Tieren bleiben Todesqualen erspart

Mit Stand 21.07. sind 955 Flüchtlinge 2021 im Mittelmeer ertrunken; Menschenrechts-organisationen machen die EU, Libyen u. Anrainerstaaten verantwortlich

Die UNESCO erkennt der Stadt Liverpool den Weltkulturerbe-Status ab, weil dort Neubauten das Stadtbild zerstören

F.C. Gundlach, Star-Fotograf, 95, +

10 Tote bei Busunglück in Kroatien

Alfred Biolek, Jurist, Showmaster, Koch, Autor, 87, +

Die jüdischen Gemeinden in Deutschland haben rd. 225.000 Mitglieder, etwa 219.000 stammen aus den Republiken der ehemaligen UdSSR, ob man daher von deutschen jüdischen Gemeinden sprechen kann, wird unterschiedlich betrachtet

Herbert Köfer, ältester aktiver Schauspieler der Welt, 100,+

Die UNESCO erklärt die Mathildenhöhe in Darmstadt sowie die Kurorte Bad Ems, Bad Kissingen und Baden-Baden zu Welterbe-Kulturstätten

Bis 13. Juli müssen die Menschen in Deutschland für die öffentlichen Kassen arbeiten, erst dann kommt eigenes Geld herein, das Datum hat sich gegenüber dem Vorjahr um vier Tage nach hinten verschoben

Sieben Menschen sterben bei einer Explosion in einem Chemiepark in Leverkusen

Die „Red Tide“ vor Florida fällt 2021 besonders heftig aus: es sterben Millionen Fische, Kleintiere, Meeresschildkröten, sogar Seekühe und Delphine

Der deutsche Teil des Limes und die jüdischen Schum-Stätten Mainz, Speyer und Worms werden Weltkulturerbe, zwei Tage später auch der Donaulimes

A u g u s t

========

Argentinien verbietet als erstes Land weltweit den Betrieb von Lachsfarmen

2020 waren in Deutschland 20.465 Menschen über 100 Jahre alt – 3.500 mehr als im Vorjahr

In China sterben bei einer Flutkatastrophe mehr als 300 Menschen

  1. Olympische Spiele 2020 in Tokio im Juli/August 2021:

Die deutschen Sportlerinnen und Sportler gewannen insgesamt zehnmal Gold, elfmal Silber und 16 Mal Bronze – das ist die schlechteste Bilanz seit 1990. Erfolgreichstes Team waren die USA vor China und Japan . Die Parlympics sind geringfügig erfolgreicher

In Tschechien sterben nahe der bayerischen Grenze bei einem Zusammenstoß eines Regionalzuges und eines Fernzuges drei Menschen; der Fernzug hatte zwei Haltesignale überfahren

In Griechenland, der Türkei und Süditalien wüten die schlimmsten Waldbrände die es dort je gegeben hat, 12 Menschen sterben und hunderttausende von Hektar Wald werden vernichtet, bei den Bränden in Griechenland werden die Löscharbeiten erschwert durch Hitzerekorde. Der höchste je dort gemessene Wert lag bei 48,8 Grad. Bei sintflutartigen Überschwemmungen nach den Bränden verlieren in der Türkei 58 Menschen ihr Lebens

Prof. Kurt Biedenkopf, Ministerpräsident von Sachsen a.D., Hochschullehrer, CDU-Generalsekretär, 91

In Algerien kommen durch Waldbrände großen Ausmaßes 78 Menschen ums Leben

Im Süden Haitis erschüttert ein Erdbeben der Stärke 7,2 die Insel: es sterben mehr als 2.200 Menschen

Nachdem sich Deutschland und die NATO-Truppen aus Afghanistan zurückgezogen haben, überfluten die Taliban mordend das Land und erobern eine Provinzstadt nach der anderen. Sie marschieren dann in Kabul ein und die Bundesregierung hat große Probleme, Botschaftspersonal u. Angestellte aus der Einsatzzeit der Bundeswehr zu evakuieren. Sie blamiert sich unsäglich und wird von allen Seiten kritisiert

Innenminister Seehofer erklärt den 20-jährigen Einsatz in Afghanistan für gescheitert; in letzter Minute werden die Mitarbeiter der deutschen Botschaft und Helfer der Bundeswehr mit Bundeswehrmaschinen gerettet. Diese Einsicht kommt eindeutig zu spät

Gerd Müller, Fußballlegende u. „bester Stürmer aller Zeiten“, 75, +

Der Bundesgerichtshof gibt der Revision von Beate Tschäpe nicht statt, damit hat das vor drei Jahren gegen sie gefällte Urteil „lebenslänglich“ nun Rechtskraft

Jürgen Engert, Journalist, Moderator, Gründer des Hauptstadtstudios Berlin, 85, +

Charlie Watts, Schlagzeuger der Rolling Stones, 80, +

Hissén Habré, von 1982 bis 1990 Diktator im Tschad, wegen mehr als 40.000 Ermordungen, Folterungen und Vergewaltigungen im Senegal 2016 zu lebenslänglicher Haft verurteilt, stirbt 79-jährig an Corona. Viele Opfer und deren Angehörige feiern dies

Ludger Stratmann, Arzt und Kabarettist, 73, +

Mit drei Bahnstreiks, die Verbraucher sehr treffen, macht sich GdL-Chef Claus Wieselsky für eine Zeit zum unbebliebtesten Deutschen. Die Streiks haben Erfolg: Mitte September werden die wichtigsten Forderungen Wieselskis durchgesetzt

Heide Keller, Schauspielerin, 81, +

Wolf Dieter Poschmann, Sportredakteur, 70, +

S e p t e m b e r

==========

Die Welt verliert einen ihrer größten: Mikis Theodorakis, Komponist, Autor, Politiker, Widerständler gegen rechte Gewalt, stirbt mit 96 Jahren

Unter den aus Afghanistan Evakuierten befinden sich mindestens 20 Straftäter darunter einige, die schon aus Deutschland abgeschoben wurden, darüber berichten nur ausländische Medien, obwohl das Innenministerium den Sachverhalt zugibt

Russische Cyber-Attacken heftigen Ausmaßes auf dem Wahlkampf zur deutschen Bundestagswahl werden von der Regierung verschwiegen; nur das Ausland berichtet darüber

Jean-Paul Belmondo, französischer Schauspieler, 88, +

Maria Mendiola, spanische Sängerin, Teil des früheren Duos „Baccara“, 69, +

In Nordrhein-Westfalen gibt es nach Auskunft von Innenminister Reul allein rd. 3.800 kriminelle Clanmitglieder

Auf den Färöern töten Jäger 1.400 Delphine; die höchste Anzahl von Meeressäugern die je dokumentiert wurde. Die Folge sind weltweite Proteste

In Hildesheim wird das Gutachten zu sexueller gegen Kinder veröffentlicht. U.a. sind 71 Geistliche geschützt u. versetzt worden, z.T. Nach Lateinamerika. Die Täterschaft des verst. Bischofs Janssen kann angeblich nicht nachgewiesen werden, auch weil Dokumente der Archive vernichtet wurde. Schon vor ca. 15 Jahren hat das Bistum die Täterschaft zugegeben, diese später widerrufen

In Den Haag beginnt der Prozess gegen kosovarische Mörder und Massenmörder im Balkankrieg

Papst Franziskus lässt den Vertuscher Taten sexueller Gewalt, den Hamburger Bischof Stefan Heße, im Amt. Das ZdK u. die Opferverbände protestieren. Die Position der RKK ist jetzt noch mehr geschwächt

Das Verwaltungsgericht Chemnitz erlaubt ein Bundestagswahlplakat einer rechtsextremen Splittergruppe mit dem Text „Hängt die Grünen“, der Protest bei allen demokratischen Parteien ist groß. Die Entscheidung wird von nächsthöheren Gericht in Bautzen kassiert

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte verurteilt Polen wegen Diskriminierung einer lesbischen Mutter. Die Behörden hatten ihr ihre Kinder weggenommen – nur wegen ihrer sexuellen Orientierung

Nun ist es offiziell: der Salzstock Gorleben wird niemals für Atommüll verwendbar sein und verfüllt werden

Abd al-Aziz Bouteflika, langjähriger Präsident Algeriens, 84, +

Sechs Tote bei Amoklauf an der Universität in Perm/Russland

Edward Janiak, wegen Vertuschung von Verbrechen sexueller Gewalt abgesetzter polnischer Bischof, +

Vier Tote bei Verkehrsunfall auf der A 5 bei Friedberg/Hessen durch Geisterfahrer

Norwegen fängt und tötet 575 Wale und verstößt damit gegen das Moratorium der Welt zusammen mit Japan, Island und den zu Dänemark gehörenden Färöern

Die Schweizer bestätigen mit 64,1 % bei einer Volksabstimmung die Ehe für alle

Ein heftiger Affront gegen die Steuerzahler: die „Gorch Fock“, Segelschulschiff der Bundeswehr, wird nach sechs Jahren Restaurierung zurückgegeben. Die Instandsetzung hat statt veranschlagter 10 Mio. nun 135 Mio. Euro gekostet

O k t o b e r

=======

Beim dritten Krankenhausbrand innerhalb eines Jahres kommen in Rumänien sieben Menschen um

In Magdeburg hindern ca. 150 Gaffer die Feuerwehr vehement daran zu löschen; die Polizei erteilt ein Hausverbot und räumt die Fläche

Weltweit überschreitet die Zahl der Corona-Toten die Grenze von fünf Millionen Menschen

Heimbach löst Dahlem als kleinste Kommune in NRW ab

Acht Tote bei Absturz eines Kleinflugzeuges nahe Mailand

Ein Vulkan löst auf der Kanareninsel hohe Sachschäden aus, wochenlang müssen Menschen ihre Dörfer verlassen

16 Tote bei Flugzeugabsturz in Kasachstan

Bernard Tapie, umstrittener französischer Unternehmer, Schauspieler und Politiker, 78, +

Francisca Celsa dos Santos, älteste Brasilianerin u. Lateinamerikanerin, drittältester Mensch der Welt, stirbt drei Wochen vor Vollendung ihres 117. Lebensjahres

28 Tote bei Absturz eines Busses in eine Schlucht in Nepal

Die EU senkt radikal die Quoten für den Fang von Hering und Dorsch in der Ostsee, um die Bestände zu retten

Die Nobelpreise 2021 erhalten:

Frieden: Dmitri Andrejewitsch Muratow und Maria Ressa, Russland und Philippinen

Literatur: Abdulrazak Gurnah, Tansania

Medizin: Ardem Patapoutian, Libanon/USA

Chemie: David MacMillan, Großbrit./USA

Physik: Klaus Hasselmann, Deutschland

Georgio Parisi, Italien

Syukuro Manabe, Japan

Wirtschaftswissenschaften:

David Card, Kanada

Joshua Angrist, USA

Guido Imbens, USA

Hubert Germain, letzter Widerstandskämpfer Frankreichs gegen die Nazis, 101, + . Er wird mit einem Staatsakt am Triumphbogen in Paris geehrt

Ein rechtsradikal-islamistischer 37- jähriger Norweger tötet in einer norwegischen Kleinstadt fünf Menschen mit Pfeil und Bogen und verletzt zwei weitere schwer

46 Tote und 40 Verletzte bei Brand eines Hochhauses auf Taiwan; es handelt sich bei den Opfern meist um sehr alte und gehbehinderte Menschen

Der Bund der Steuerzahler rügt die Weiterzahlung des Staatsgehaltes nach B 8 an Woelki. Man redet von 13.500 Euro nahezu steuerfrei im Monat

Gerd Ruge, Ausnahme- und Spitzenjournalist, 93,+

An der Landesgrenze Bayern/Hessen bei Buchen stürzt ein Hubschrauber in einen Wald, drei Menschen sterben

Colin Powell, Ex-US-Außenminister, 84, +

Im Norden Israels wird 150 m vor der Küste ein ca. 900 Jahre altes Kreuzfahrerschwert geborgen

Edita Gruberová, slowakischer Coleratur-Sopran, 74, +

Der Zoo Wuppertal stellt nach 100 Jahren und vielen Jahren der Proteste von Tierschützern die tierquälerische Eisbärhaltung ein

Péter Márki-Zay, wird für ein Neuner-Oppositionsbündnis gegen Viktor Orbán Kandidat für die Parlamentswahl im April 2022

Zwei Syrer werden im Burgenland bei einem Schleppertransport tot aufgefunden

Luxemburg erlaubt den Anbau von Cannabis für den Eigenbedarf

Ein 49-jähriger stirbt fünf Jahre nach dem Anschlag auf dem Breitscheidplatz in Berlin an den erlittenen Verletzungen als Ersthelfer

Hendrik Wüst wird zum Ministerpräsidenten von Nordrhein-Westfalen gewählt

In Berlin tritt mit 735 Abgeordneten als größtem Nachkriegsparlament zum ersten Mal zusammen, Bundestagspräsidentin wird Bärbel Bas (SPD), Stellvertreter werden Aydan Özoguz (SPD) · Yvonne Magwas (CDU) · Claudia Roth (Grüne) · Wolfgang Kubicki (FDP) · Petra Pau (Linke) · Michael Kaufmann (AfD) wird nicht gewählt

Die Rotbuche wird Baum des Jahres 2022

Die Deutschen befürworten mit 60 % ein Tempolimit von 130 km/h auf den Autobahnen

Der US-Staat Oklahoma nimmt nach sechs Jahren wieder die Barbarei der Hinrichtung auf

Holger Obermann, Spitzensportler und Sportreporter, 85, +

N o v e m b e r

===========

Nach illegalem Waffenhandel und Drogenkriminalität ist der Handel mit Wildtieren die drittgrößte Vergehens- und Verbrechensart in Deutschland

Neun Menschen sterben bei einer Massenpanik in Texas bei einem Konzert

Bei Freetown/ Sierra Leone sterben 97 Menschen bei der Explosion eines Tankwagens

Ein Höchststand: 66 % aller Deutschen fordern ein absolutes Pelzzuchtverbot

Die Pop-Gruppe ABBA veröffentlicht nach 40 Jahren zur Begeisterung der Fans in aller Welt neue Musiktitel

Ein 27-jähriger Syrer verletzt in einem ICE nahe Regensburg mit Messerstichen drei Menschen schwer

Frederik de Clerk, Apartheitspolitiker und Anti-Aparthartheitspolitiker Südafrikas, Friedensnobelpreisträger, 85, +

Am 11.11.21 wird der bisher höchste Stand von Corona-Neuinfektionen erreicht: an einem Tag 50.000 !

Das Online-Portal Statista ermittelt, dass 2/3 aller Deutschen, keinerlei Interesse an St. Martin und Fackelumzügen haben

Hilmar Kopper, langjähriger umstrittener Chef der Deutschen Bank, 81, +

Der Kandidat für den CDU-Vorsitz, Helge Braun, unterstützt die bundesweite Einführung von Muezzin-Rufen; 75 % der Bevölkerung lehnen dies ab

Die Inzidenzen und die Bettenbelegungen wegen Corona steigen in der 4. Welle enorm an, Folge in Österreich ist ein Verbot in Österreich, dass Nicht-Geimpfte am öffentlichen Leben teilnehmen dürfen, in Deutschland ist es zunächst ein Flickenteppich föderaler Art mit G2-Maßnahmen, es werden endlich Pflichtimpfungen für medizinisches Personal auf den Weg gebracht

Nach einer wissenschaftlichen Studie waren von 1950-74 bei der Bundesanwaltschaft gut 75 % ehemalige NsDAP-Mitglieder beschäftigt, unter den Bundesanwälten hatten 10 von 11 eine belastende Vergangenheit, u.a. auch Mitwirkung bei Nazi-Willikür-Todesurteilen

Das Erzbistum Köln leistet sich einen hoch angegriffenen Akt der Bosheit und Unsensibiliät: Es lädt Opfer sexueller Gewalt zu einem Bußgottesdienst ein, in dem bekanntlich alle „bußfertig“ sind. An der Strafe vorbeigekommene Täter wie Woelki, Heße und Schwaderlapp sind nicht dabei. Viele rechtschaffene Menschen unterstützen an diesem Tag die Opfer u.wenden sich endgültig vom Verein der Bosheit ab

Der Wiedehopf ist Wildvogel des Jahres 2022

Im tropischen Regenwald Brasiliens hat schon bis jetzt die größte Jahresabholzung seit 15 Jahren statt gefunden. Deutsche Konzerne sind mit hohen Gewinnen beteiligt, die Regierungen in aller Welt sagte: Du,Du und das Klima leidet und mit ihm die Menschen. Die Aktionen führen indirekt den Tod von Menschen herbei

Frankreich verbietet per 31.12.2022 Wildtiere im Zirkus

Ted Herold, Rock’n Roll-Idol, stirbt 79-jährig mit seiner 48-jährigen Frau bei einem Wohnungsbrand in Dortmund

Fünf Tote und 40 Verletzte in Wisconsin nahe Melwaukee, als ein Auto in Zuschauer einer Weihnachtsparade fährt

Marie Versini, französische Schauspielerin (Winnetou), 81, +

46 Tote bei Busunglück 40 km südlich von Sofia/Bulgarien

Deutschland trauert um einen seiner größten Schauspieler: Volker Lechtenbrink stirbt im Alter von 77 Jahren

Noah Gordon, US-Schriftsteller („Der Medicus“), 95, +

31 Flüchtlinge, darunter viele Kinder, ertrinken im Ärmelkanal 15 km vor Calais

Österreichs Ex-Kanzler Sebastian Kurz heuert beim Silicon-Valley-Investor Peter Thiel an. Er wird Teil eines unappetitlichen Netzwerks, das weit in die politische Rechte reicht – Trump-Wegbegleiter inklusive.

51 Tote bei Grubenunglück in Sibirien

Der Schweinswal, auch kleiner Tümmler genannt, wird Wildtier des Jahres 2022

Am Thanksgivingstag in den USA sterben 36 Menschen durch Schusswaffen, darunter ein 5-jähriger Junge

Die schwarzhalsige Kamelhalsfliege wird Insekt des Jahres 2022

Tel Aviv ist die teuerste Stadt der Welt; auf den nächsten Plätzen liegen Paris und Singapur

D e z e m b e r

==========

„Wellenbrecher“ wird knapp das Wort des Jahres vor „Solidarität“

In Paris werden die sterblichen Reste der großen Josephine Baker ins Pantheon überführt

Österreich: Sebastian Kurz zieht sich aus der Politik zurück, der Kanzler wird wieder Außenminister und Karl Nehammer wird Kanzler und ÖVP-Vorsitzender

Horst Eckel, letzter Spieler der Weltmeisterelf von 1953, 89,+

Die 100 größten Waffenschmieden der Welt haben trotz Corona im Jahre 2020 für 470 Mrd. Euro Waffen verkauft, das sind 1,3 % mehr als 2019 und 17 % (!) mehr als 2015

14 Menschen verlieren bei einem Vulkanausbruch auf Java ihr Leben

Im November sind die Flugbewegungen über Deutschland massiv zurück gegangen: die Klimaschützer freuen sich

38 Tote bei Gefängnisbrand in Burundi

Die Autopendler standen 2021 bis Ende September zwischen 40 und 80 Stunden im Stau auf den Straßen; Spitzenreiter sind die Münchner mit über 80 Stunden

Gertraud Jesserer, österreichische Schauspielerin, 78, +

53 Menschen sterben in einem LKW in Mexiko, als dieses Schlepperfahrzeug für Flüchtlinge wegen Überladung umstürzt

Lina Wertmüller, hochdekorierte italienische Filmemacherin, 93, +

In Deutschland wird jährlich 41.000 Tonnen Kaninchenfleisch verzehrt, das meiste zu Weihnachten, das entspricht 31 Mio. Tieren, meist in Qualzucht

Mehr als 60 Menschen sterben bei einem Tanklastunglück in Haiti

Nahe des Dorfes Baitz in Brandenburg wird ein Schatz von 41 Goldmünzen aus keltischer bzw. Eisenzeit (1. bis 8. Jh. vor Chr.) gefunden

Mehr als 100 Tote bei Tornados in Kentucky u. den Nachbarstaaten

Eine Temperatur von 38 Grad im Juli 2020 in Ostsibirien wird von Wissenschaftlern bestätigt. Die Schmelze des Grundeises trägt zur Klimaerwärmung bei

In der 1. Dezemberhälfte haben Wilderer in Südafrika 24 Nashörner getötet

Lucia Hiriart-Pinochet, Faschistin bis in die letzten Lebenstage, Witwe von A. Pinochet, 99, +

28 Tote bei Brand in Bürohochhaus in Osaka/Japan

Die CDU-Mitglieder wählen in einer Basis-Entscheidung Friedrich Merz mit 62 % zum neuen Bundesvorsitzenden

Desmond Tuto, Friedensstifter, Fridensnobelpreisträger, angelikanischer Erzbischof, „Gewissen Afrikas“, 90, +

Die alte Bundesregierung befleckt ihr Ansehen: in den letzten neun Tagen ihrer Interimszeit genehmigt sie für 9 Mrd. Euro Waffenverkäufer, u.a. in das Kriegsland Ägypten

Israel, das 1967 völkerrechtswidrig die Golan-Höhen besetzt und 1981 annektiert hat, wird auf diesem syrischen Land durch Siedlungen die Einwohnerzahl von 58.000 verdoppeln

Der seit drei Monaten auf La Palma tätige Vulkan erlischt

Überschwemmungen in Brasilien sind die schlimmsten seit 32 Jahren und fordern 18 Menschenleben

17 Tage vor Vollendung ihres 100. Lebensjahres stirbt die amerikanische Schauspielerin Betty White („Golden Girls“ nach einer Karriere von weit mehr als 70 Jahren. Ihre Beliebtheit ist so groß, dass US-Präsident Biden die Verstorbene würdigt

Die sog. nicht genehmigten „Spaziergänge“ von Impfgegnern und Ultarechten in den Innenstädten nehmen bedrohliche Formen an, manche ziehen Vergleiche mit der SA. Viele fordern endlich ein ganz hartes Durchgreifen des Staates

Emilia und Matteo sind die beliebtesten Vornamen 2021 für Neugeborene in Deutschland

Das Bundesverfassungsgericht fordert den Gesetzgeber auf, sofort und unmittelbar gesetzliche Vorschriften zum Schutz von Behinderten in Triage-Situationen für Intensivbehandlungen zu erlassen

Die Atomkraftwerke Grundremmingen, Grohnde und Brokdorf gehen planungsgemäß vom Netz; es verbleibt der jahrelange Rückbau und eine große Menge gefährlicher Atommüll

Sprachkritiker verleihen dem Begriff „Eigenverantwortung“ den Negativpreis „Floskel des Jahres 2021“

An Silvester wird mit 16,9 Grad seit Jahren die höchste Temperatur an diesem Tag gemessen

Die Omikron-Variante des Corona-Virus verbreitet sich auf der ganzen Welt rasend schnell. Sie scheint aber weniger tödlich zu sein als die vorherigen Varianten

Nur Stunden vor dem Jahreswechsel kündigt die EU-Kommission an, unter bestimmten Umständen Atomenergie und durch Gas gewonnene Energie als förderungswürdig im Sinne des Klimaschutzes anerkennen zu wollen. Deutschland und Österreich protestieren scharf; Österreich kündigt eine Klage an, Luxemburg zieht nach

Mit 3,1 % ist die Inflationsrate 2021 so hoch gewesen wie seit 1993 nicht mehr

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.